Wer hat die besseren Angebote

Der Markt für Handyverträge ist groß. Jeden Tag kämpfen die verschiedensten Anbieter um den besten Preis für die Gewinnung neuer Kunden. Heute werden zwei verschiedene Anbieter genauer unter die Lupe genommen. Es handelt sich um Handyflash und Sparhandy. Beide Anbieter werden auf Herz und Nieren geprüft und am Schluss entscheidet sich, wer die Nase vorn hat.

Handyflash

Rabatt bei HandyflashBei Handyflash handelt es sich um einen relativ neuen Anbieter im Bereich der Handyverträge. Zwar existiert das Unternehmen bereits seit dem Jahr 2002, dennoch wurde der Shop erst im Jahr 2007 unter dem Namen Handyflash bekannt. Ihr Service besteht in der Vermittlung von Tarifen bekannter Anbieter wie beispielsweise Telekom oder Vodafone. Eigene Tarife bietet die Firma nicht an. Online lassen sich weitere Tarife von Discountern wie beispielsweise Tele2 oder Otelo finden. Dabei setzt Handyflash auf eine aggressive Tarifpolitik. Besonders merkt man das, wenn man den Handyflash Gutschein betrachtet. Tag für Tag werden neue Preise aufgesetzt und die Kombinationsmöglichkeiten scheinen unendlich. Häufig sind die Angebote nur für eine bestimmte Zeit limitiert. Kurze Laufzeiten von nur wenigen Tagen gehören zum Alltag. Die kurze Überlegungszeit erhöht vor allem den Druck auf die Kunden, welche sich in nur kürzester Zeit für einen Tarif entscheiden müssen. Prinzipiell sind bei Handyflash folgende Dinge zu beachten:

  • Grundgebühr-Rabatt
  • Zeitliche Befristung
  • Vertragspartner ist immer Tarif-Partner
  • Anschlussgebühren-Befreiung

Sparhandy

Sparhandy wurde im Jahr 2000 gegründet. Seit dem Jahr 2003 hat die Firma ihren Sitz in Köln. Im Laufe der Zeit hat sich das Unternehmen rasant entwickelt und kann heute mit über 300 festen Mitarbeitern und einen Umsatz von 300 Millionen Euro glänzen. Sparhandy bietet ein großes Spektrum an verschiedenen Angeboten an. Die Angebote reichen von Tarif bis hin zu Hardware. Unter anderem bieten sie an: Smartphones, Verträge, SIM Karten und Tablet-PCs. Zudem kooperieren sie wie Handyflash mit großen Unternehmen wie Telekom o2 oder E-Plus. Tagtäglich gibt es einen Sparhandy Gutschein zu ergattern oder auch mehrere. Vor allem kann der Anbieter mit einer guten Auswahl und guten Beratung vor Ort glänzen.

Fazit

Seriös sind beide Anbieter. Handyflash als auch Sparhandy haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Viel Unterschied konnte zwischen den beiden Anbietern für Handytarife nicht gemacht werden. Die Angebote unterscheiden sich Woche zu Woche. Aus diesem Grund besitzen beide gleich gute Angebote. Für wen sich entschieden wird, sollte deswegen selbst entschieden werden.